Datenschutz-Bestimmungen
 
Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Crossfit Malaga SL (im Folgenden: Maniakfitness) mit Sitz in Avd. Ortega y Gasset 142 - 29006 - Málaga. Wenn Sie Fragen zum Schutz Ihrer Daten haben, können Sie sich an die E-Mail-Adresse  info@maniakfitness.com wenden
  


Zu welchem ​​Zweck und zu welcher Legitimität verarbeitet Maniakfitness personenbezogene Daten?

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Datenschutzbestimmungen informiert Maniakfitness den Benutzer oder dessen gesetzlichen Vertreter darüber, dass seine Daten auf dieser Website von Maniakfitness zu folgenden Zwecken verarbeitet werden:

  1.  Computersteuerung des Webs. Maniakfitness wird diese Maßnahmen durchführen, um die Nutzung der Website zu überwachen und zu kontrollieren, um betrügerische Nutzung zu verhindern und aufzudecken. Diese Behandlung ist erforderlich, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, die in den Rechtsvorschriften zur elektronischen Kommunikation und Sicherheit von Netzen und Informationssystemen festgelegt sind, um unbefugten Zugriff, Änderungen oder Verlust dieser Informationen gegenüber Dritten zu vermeiden, zu verhindern und / oder aufzudecken außer dem Benutzer, der zivil-, strafrechtliche und / oder administrative Verpflichtungen für Maniakfitness begründen kann.

  2. Verwaltung der Anfrage des Benutzers. Maniakfitness führt die Datenverarbeitung durch, die zur Berücksichtigung der vom Benutzer geforderten Anforderungen erforderlich ist. Auf diese Weise behandeln wir personenbezogene Daten wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihren Personalausweis, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Telefon, Ihre Provinz und Ihre Postleitzahl. Diese Behandlung wird auf der Grundlage Ihrer Zustimmung in den Registrierungsformularen und der Übermittlung des Antrags selbst durchgeführt.

  3. Maniakfitness kann abhängig von Ihren Kommunikationspräferenzen kommerzielle Mitteilungen senden und Sie über Ereignisse und Aktivitäten informieren, die Sie interessieren könnten, sofern Sie uns ausdrücklich über die in den Registrierungsformularen ordnungsgemäß platzierten Felder autorisieren oder ein berechtigtes Interesse für diesen Zweck besteht.

  4. Erleichtern Sie die Navigation und richten Sie sie anhand der Cookie-Richtlinie nach Ihren Wünschen aus.

 

Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

Die personenbezogenen Daten, auf die Sie Zugriff haben, werden für die Zeit bearbeitet, die zur Bearbeitung der Anfrage erforderlich ist, oder solange die Zustimmung zum Empfang kommerzieller Mitteilungen nicht widerrufen wird. In diesem Sinne wird Maniakfitness die personenbezogenen Daten des Benutzers mit den Einschränkungen für den Zugriff gemäß den geltenden Vorschriften während der Verjährungsfrist der Maßnahmen aufbewahren, die sich aus der Beziehung zum Benutzer oder zur Beachtung der Anforderungen der Öffentlichkeit ergeben können Behörden.
 
Wem werden wir Ihre Daten mitteilen?

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir erfüllen gesetzliche Verpflichtungen. Es werden auch keine internationalen Datenübertragungen in Drittländer durchgeführt

Wie haben wir Ihre Daten erhalten?

Die persönlichen Daten, die Maniakfitness vom Benutzer auf seiner Website behandelt, sind diejenigen, die der Benutzer in jeder anderen Form kommuniziert, die das Unternehmen auf seiner Website aktivieren kann.
 
Wie erhält Maniakfitness die Zustimmung des Benutzers?

In Fällen, in denen dies erforderlich ist, wie zuvor gesammelt, holt Maniakfitness die Zustimmung der Benutzer über die spezifischen Felder in den Online-Formularen ein.

Der Interessent sollte berücksichtigen, dass einige spezifische Formulare das Zustimmungsanforderungsfeld enthalten, um kommerzielle Mitteilungen senden zu können
 
Wie kann der Benutzer seine Einwilligung widerrufen?

Der Benutzer kann jederzeit die Einwilligung widerrufen, die für die Behandlung seiner akzeptierten Daten erteilt wurde. In gleicher Weise kann der Benutzer diese Datenverarbeitung auf der Grundlage einer zuvor abgelehnten Zustimmung akzeptieren. Um die erteilte Einwilligung zu ändern, kann der Benutzer diese Aktion auf Anfrage per E-Mail durchführen: info@maniakfitness.com.

 
Was sind die Rechte der Nutzer am Datenschutz?

Der Nutzer kann auf Wunsch die Rechte auf Zugang, Berichtigung und Löschung von Daten ausüben sowie verlangen, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten eingeschränkt wird, sich dem widersetzen und die Portabilität seiner Daten per E-Mail anfordern an info@maniakfitness.com.

 
Vor wem können Sie Ihre Ansprüche geltend machen?

Der Benutzer, der versteht, dass seine Datenschutzrechte verletzt wurden oder Ansprüche bezüglich seiner persönlichen Daten geltend machen, kann sich an  info@maniakfitness.com wenden.

In jedem Fall können sich Benutzer jederzeit an die spanische Datenschutzbehörde wenden, die diesbezügliche Kontrollbehörde des Datenschutzes, https://www.aepd.es.

 

Cookie-Richtlinie

Der Zugriff auf diese Website kann die Verwendung von Cookies implizieren. Cookies sind kleine Informationsmengen, die in dem von jedem Benutzer verwendeten Browser gespeichert werden - auf den verschiedenen Geräten, mit denen er möglicherweise navigiert -, damit sich der Server bestimmte Informationen merkt, die später und nur der Server, der sie implementiert hat, lesen. Cookies erleichtern die Navigation, machen sie benutzerfreundlicher und beschädigen das Navigationsgerät nicht.

Cookies sind automatische Verfahren zum Sammeln von Informationen zu den Präferenzen, die der Benutzer während seines Besuchs auf der Website festgelegt hat, um ihn als Benutzer zu erkennen, seine Erfahrung und Nutzung der Website zu personalisieren, und können beispielsweise auch dazu beitragen, und zu identifizieren Fehler beheben.

Die durch Cookies gesammelten Informationen können das Datum und die Uhrzeit der Besuche auf der Website, die angezeigten Seiten, die auf der Website verbrachte Zeit und die unmittelbar davor und danach besuchten Websites umfassen. Kein Cookie erlaubt es ihm jedoch, die Telefonnummer des Benutzers oder andere Mittel des persönlichen Kontakts zu kontaktieren. Kein Cookie kann Informationen von der Festplatte des Benutzers extrahieren oder persönliche Informationen stehlen. Die einzige Möglichkeit, dass die privaten Informationen des Benutzers Teil der Cookie-Datei sind, besteht darin, dass der Benutzer diese Informationen persönlich an den Server weitergibt.

Cookies, mit denen eine Person identifiziert werden kann, gelten als personenbezogene Daten. Daher gelten für sie die oben beschriebenen Datenschutzbestimmungen. In diesem Sinne ist für die Verwendung derselben die Zustimmung des Nutzers erforderlich. Diese Einwilligung wird auf der Grundlage einer authentischen Entscheidung, die durch eine positive und positive Entscheidung angeboten wird, vor der Erstbehandlung mitgeteilt, entfernbar und dokumentiert.

Eigene Cookies

Hierbei handelt es sich um Cookies, die an den Computer oder das Gerät des Benutzers gesendet und ausschließlich von Maniakfitness verwaltet werden, damit die Website optimal funktioniert. Die gesammelten Informationen werden verwendet, um die Qualität der Website und ihres Inhalts sowie Ihre Erfahrung als Benutzer zu verbessern. Diese Cookies ermöglichen es dem Benutzer, als wiederkehrender Besucher der Website erkannt zu werden und den Inhalt anzupassen, um Inhalte anzubieten, die seinen Präferenzen entsprechen.

Cookies von Drittanbietern

Hierbei handelt es sich um Cookies, die von externen Stellen verwendet und verwaltet werden und die Maniakfitness mit den von ihr angeforderten Diensten versorgen, um die Website und die Benutzererfahrung beim Surfen auf der Website zu verbessern. Die Hauptzwecke, für die Cookies von Drittanbietern verwendet werden, sind das Abrufen von Zugriffsstatistiken und das Analysieren von Navigationsinformationen, dh wie der Benutzer mit der Website interagiert.

Die erhaltenen Informationen beziehen sich beispielsweise auf die Anzahl der besuchten Seiten, die Sprache, den Ort, von dem aus der Benutzer auf die IP-Adresse zugreift, die Anzahl der Benutzer, die darauf zugreifen, die Häufigkeit und Wiederholung von Besuchen, die Besuchszeit und den Browser Sie verwenden den Bediener oder den Gerätetyp, von dem aus der Besuch erfolgt. Diese Informationen werden verwendet, um die Website zu verbessern und neue Bedürfnisse zu erkennen, um Benutzern Inhalte und / oder Dienste von höchster Qualität anzubieten. In jedem Fall werden die Informationen anonym gesammelt und Trendberichte auf der Website erstellt, ohne einzelne Benutzer zu identifizieren.

Sie können weitere Informationen zu Cookies, Informationen zum Datenschutz oder die Beschreibung der Art der verwendeten Cookies, ihrer Hauptmerkmale, des Ablaufzeitraums usw. erhalten. unter folgenden Links:

https://developers.google.com/analytics

Die für die Bereitstellung von Cookies zuständigen Stellen können diese Informationen an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder es sich um Dritte handelt, die diese Informationen für diese Stellen verarbeiten.

Cookies deaktivieren, ablehnen und löschen

Der Benutzer kann die auf seinem Gerät installierten Cookies über die Konfiguration seines Browsers (z. B. Chrome, Firefox, Safari, Explorer) ganz oder teilweise deaktivieren, ablehnen und löschen. In diesem Sinne können die Verfahren zum Ablehnen und Löschen von Cookies von Internetbrowser zu Internetbrowser unterschiedlich sein. Folglich muss der Benutzer die Anweisungen des von ihm verwendeten Internetbrowsers beachten. Falls Sie die Verwendung von Cookies ganz oder teilweise ablehnen, können Sie die Website weiterhin nutzen, obwohl Sie möglicherweise einige ihrer Funktionen nur eingeschränkt nutzen.